AKTUELL

AST-AltstätterSeniorenTheater, astseniorentheater@gmail.com, Doris Papendieck, Tel. 071 722 76 80
f(AST) ein Märchen! Selbstgemacht, witzig, unerwartet Kritik Premiere vom Rheintaler 30. 4. 2018
Foto Christof Gruber http://www.cgruber.ch/
Altstätter Seniorentheater (AST) mit seiner ersten Produktion Selbstgemacht, witzig, unerwartet! Das frischgebackene Ensemble zeigte in einem szenischen Spiel die Herausforderungen, die an der Schnittstelle zwischen Erwerbsleben und Rentnerdasein lauern. Das ersehnte Tummelfeld der endlich erlangten Freiheit erweist sich nämlich zuweilen als heimtückisches Glatteis, auf dem sich die Bald- und Neusenioren mit Humor, Verzweiflung und viel Selbstironie zu bewegen lernen. Klar, dass dabei einiges schief geht. Damit unorthodoxe Lösungen gefunden werden, sind kreative Ideen, konstruktives Flunkern und diskrete Uminterpretationen der Realität gefragt.

AKTUELL

AST-AltstätterSeniorenTheater, astseniorentheater@gmail.com, Tel. 071 722 76 80
f(AST) ein Märchen! Selbstgemacht, witzig, unerwartet Kritik Premiere vom Rheintaler 30. 4. 2018
Inhalt: Das frischgebackene Ensemble zeigt in einem szenischen Spiel die Herausforderungen, die an der Schnittstelle zwischen Erwerbsleben und Rentnerdasein lauern. Das ersehnte Tummelfeld der endlich erlangten Freiheit erweist sich nämlich zuweilen als heimtückisches Glatteis, auf dem sich die Bald- und Neusenioren mit Humor, Verzweiflung und viel Selbstironie zu bewegen lernen. Klar, dass dabei einiges schief geht. Damit unorthodoxe Lösungen gefunden werden, sind kreative Ideen, konstruktives Flunkern und diskrete Uminterpretationen der Realität gefragt. Was daran märchenhaft sein soll? Finden Sie's selber raus
Foto Christof Gruber http://www.cgruber.ch/